Partnership through creation
 
Partnership through creation
 
Partnership through creation
 
Partnership through creation
 
Partnership through creation
 
Partnership through creation
 
 

Sandguss

Das Aluminiumsandgussverfahren eignet sich besonders gut für die Produktion weniger Stückzahlen bis hin zur Serienproduktion. Da ausschließlich mit natürlichem Formstoff gearbeitet wird, zeichnen sich die Gussteile durch eine glatte, straffe Ausführung mit einer großen Maßgenauigkeit aus. Die Größten Kastenabmessungen sind 1250 x 700 x 250/250 mm und 880 x 880 x 250/250 mm.

 

Vostermans Alu Foundries B.V. verfügt über einen modernen Formautomaten:

einen Seiatsu HPS2 mit den Kastenabmessungen 800 x 650 x 250/250 mm. Damit können auch die kompliziertesten Gussteile in äußerst effizienter und durchdachter Weise produziert werden. Diese Formtechnik garantiert qualitativ hochwertige Gussteile mit guter Reproduzierbarkeit.

 

Produktionsverfahren

 

Das Sandgussverfahren beginnt mit der Herstellung eines dreidimensionalen Abdrucks aus dem Hohlraum eines Modells. Für komplexere Modelle werden Kerne im Modell verwendet. Diese Modelle und Kerne werden auf qualitativ hochwertige Weise hergestellt, wodurch ein komplettes und hochwertiges Endprodukt garantiert wird.

Danach wird der Abdruck des Modells in Sand gemacht, indem zwei Sandgusskästen zusammengepresst werden. Dieser Abdruck dient im Gussverfahren als Gussform. In der Form wird das Metall zum Endprodukt gegossen, wonach es nur noch eine sorgfältige Endbearbeitung bekommt.

Vostermans Alu Foundries B.V. führt ständig gründliche Qualitätskontrollen [Link Qualität] in allen Phasen des Produktionsverfahrens durch. Diese Arbeitsweise garantiert ein hohes Maß an Qualität, Genauigkeit und Kostenreduktion, während die Lieferzeiten kurz bleiben.

 

Vorteile des Sandgussverfahrens

 

  • niedrige Investitionskosten
  • relativ niedrige Gusskosten
  • kurze Lieferzeiten
  • geeignet für komplexe Gussteile
  • schnell abzuändernde Gussformen
  • geeignet für den Guss größerer Formen

shaping the future

© All rights reserved. Vostermans Companies is not responsible for inaccurate or incomplete data.
In case of any questions and/or remarks please contact ....